Aktuelles / Termine

________________________________________________________________________

Unser drittes grosses Turnier am letzten Augustwochenende war ein voller Erfolg. Trotz Wasserknappheit und etwas durchwachsenem Wetter am Samstag.

Die erstenTurnierteilnehmer reisten schon am Donnerstag an und einige blieben auch noch länger auf unserem schönen Gelände.

Unsere diesjährige Richterin für das Wochenende, Dagmar Fauth, stellte tolle runde und faiere Parcours und auch der Lauf zum Bodenseecup war dieses Jahr sehr unterhaltsam.

Das Küchenteam hat sich dieses Jahr wieder einmal selbst übertroffen und die selbstgefangenen Fischknusperle waren der Hit.

 

Natürlich gab es auch einige sportliche Highlights für uns, so liefen z.B. Eva mit Stella, Melani mit Ronja und Renate mit Cole eine Quali für die jeweils nächsthöhere Klasse.

 

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal ganz herzlich bei allen Sponsoren bedanken, die dieses Jahr wieder überaus großzügig waren.

 

Den Link zu allen Fotos findet ihr auf der Seite "Galerie / Links"

________________________________________________________________________

Ab Oktober: Agility -Basic- Kurs

 

Der Kurs findet immer samstags um 14 Uhr auf unserem schönen Hundeplatz statt.

Beginn : Samstag 6.Oktober 2018 bis Samstag 01.Dezember 2018. Kosten Euro 100,--.

Es sind 8 Einheiten, in denen wir euch mit allen Geräten vertraut machen werden.

Am Abschlusstag werden wir euch einen kleinen Parcours stellen, damit ihr seht, was ihr schon alles zusammen könnt.

 

Bei Interesse können Sie gerne zu unseren Trainingszeiten vorbei kommen, um sich anzumelden

________________________________________________________________________

Durch die neuen Prüfungsordnungen die seit 2018 gelten, sind wir gezwungen neue Geräte anzuschaffen.

 

Sowohl alle Kontaktzonengeräte, Wand, Steg und Wippe, die Mauer, der Weitsprung und 3 Tunnel müssen neu angeschafft werden um den neuen Sicherheitsstandard zu erfüllen.

Es wäre uns sehr geholfen, wenn wir über Spendengelder zumindest ein Teil der Geräte neu anschaffen könnten.

Jeder einzelne Euro hilft uns dabei weiter , unseren Sport auch weiterhin allen Interessierten anzueignen.

Wir Trainer sind alle ehrenamtlich dabei, egal ob bei der Grundausbildung bis zur Begleithundeprüfung oder auch beim Agility-Training.

 

Das Projekt sichere Hindernisse für den Agility- Parcours wurde auf der Spendenplattform

 

Einfach.Gut.Machen. veröffentlicht.

 

________________________________________________________________________

Am 25.08./26.08.2018

findet wieder unser grosses 2-tägiges Agility Turnier statt.

Die Vorbereitungen laufen schon.

Wir haben auch für dieses Jahr wieder ganz tolle Sponsoren gefunden:

________________________________________________________________________

Am 30.06.2018 stand ein Turnier in unserer Region im Kalender. Wir waren mit einer sehr grossen Anzahl Mitglieder beim Turnier in Donaueschingen vertreten.

So kam es auch, daß bei der Siegerehrung sehr oft der SV Konstanz genannt wurde.

 

Im A2 large konnten wir die ersten drei Plätze unter uns ausmachen:

Kerstin mit Kira Platz 1 und eine Quali für A3, Melani mit Ronja Platz 2, und Diana mit Panda Platz 3

 

Weitere Ergebnisse:

Im A1 large:

Kerstin mit Floh Platz 1 und Roland mit Akira Platz 3. Für Beide war dies die erste Quali für A2.

Uli und Bubble Gum erreichten im A1 midi den 2. Platz und im Spiel fehlerfrei den 1. Platz.

Im Spiel mini blieb auch Helena mit Abby fehlerfrei und sie wurden ebenfalls mit dem 1. Platz belohnt

Floh blieb auch im Spiel fehlerfrei und rannte mit Kerstin auf einen tollen 2. Platz

 

________________________________________________________________________

Das Finale der Baden Cup Serie fand am 23.06./24.06.2018 in Sennfeld statt.

Für Renate und Emily begann das Turnier mit einem fehlerfreien Lauf auf den 2. Platz. Für Emily ist dies die erste Quali für A2. Auch Helena mit Abby konnten sich über einen fehlerfreien Lauf auf den 1. Platz und eine Quali für A3 freuen.

 

Für Helena kam es sogar noch besser:

In den Punkteläufen konnte sie sich mit zwei tollen Läufen gegen ihre Konkurrentin durchsetzen und holte sich den Titel der Badischen Meisterin in der Mini Klasse.

Auch für unsere Mannschaft lief es glänzend. Wir kamen auf einen sehr guten 5. Platz und konnten uns somit noch auf den 11. Platz in der Gesammtwertung verbessern.

Die Gemeinschaftsmannschaft beendete die Serie auf dem 16. Platz.

________________________________________________________________________

Am 09.06./10.06.2018 fand der zweite Lauf der Baden Cup Serie in Heidelberg statt. Beim offenen Turmier am Samstag und auch am Sonntag konnten wir einige Erfolge für uns verbuchen.

So holten am Samstag Kerstin mit Floh in der A0 den 2. Platz und können somit ab sofort in A1 starten.

Renate erreichte mit Cole in der A2 den 2. Platz, Anton mit Lucky in A1 den 3. Platz, Helena mit Abby im Spiel 2. Platz und Uli mit Bubble Gum im Spiel 3.Platz.

Am Sonntag liefen Helena mit Abby und Uli mit Bubble Gum jeweils auf den 1. Platz in ihrer Klasse.

 

Leider lief es in den Punkteläufen nicht ganz so gut für uns und wir rutschten auf den 13. Platz ab, die Gemeinschaftsmannschaft verteidigte ihren 16. Platz.

Trotzdem war es ein sehr schönes, sehr heisses Wochenende für uns.

________________________________________________________________________

Was für ein Wochenende!

Wir waren am 12.05./13.05.2018 beim SV-OG Mengen und konnten am Samstag in den A-Läufen 6 x den ersten Platz belegen.

 

A1 Mini Sonja mit Bucco, A1 Midi Uli mit Bubble Gum, A1 Large Melani mit Ronja, A2 Mini Helena mit Abby, A2 Large Renate mit Cole. Melani siegte auch im Spiel 1/2 Large und konnte somit auch den Tagssieg mit nach Hause nehmen.

Anton und Lucky belegten im Spiel 1/2 Midi noch den dritten Platz.

 

Für Melani bedeutet dies der Aufstieg in A2. Diesen Aufstieg krönte sie am Sonntag mit einem ebenfalls fehlerlosen Lauf auf dem zweiten Platz. Auch Sonja und Bucco kamen wieder aufs Treppchen, genau so wie Helena mit Abby.

Es hat uns wahnsinnig Spaß gemacht, danke an das tolle Team. Unser fleißiges Training zahlt sich langsam aus, und der Fanclub war excellent

Wir freuen uns auf die weitere Saison

________________________________________________________________________

LV-FH2 Siegerprüfung und FH1-Bayernpokal beim VfH Konstanz e.V., DVG Bayern, am 06.05.2018

 

Diana mit Shakey und Uli mit Bubble Gum nahmen am Bayern-Pokal Wettkampf teil.

Uli hatte das Losglück und suchte die erste Fährte, Diana loste sich die dritte Fährte. Auf extrem trockenem und staubigem Acker mit teilweise recht böigem Wind war die Fährtenarbeit eine echte Herausforderung.

 

Uli und Bubble Gum beendeten die Fährte mit herausragenden 100Punkten und Diana mit Shakey konnten sich über 95Punkte freuen.

________________________________________________________________________

Auch dieses Jahr stellt unser Verein wieder eine komplette Mannschaft für die Baden Cup Serie des SV.

Eine Neuerung gibt es allerdings:

Wir bekommen dieses Jahr sogar noch zusätzlich eine halbe Manschaft zusammen, die zusammen mit unseren Freunden aus Bühl-Eisental eine eigene Manschaft bildet. In dieser Mannschaft können unsere jungen Wilden das erste Mal Turnierluft schnuppern und unsere alten Joker ohne großen Druck noch einmal zeigen, was sie können.

 

Der erste Cup-Lauf fand am 29.04.2018 beim SV OG Bretten Rinklingen statt.

Unsere Mannschaft landete auf einem guten 10 Platz und die Gemeinschaftsmannschaft beginnt die Serie auf dem 16.Platz.

 

________________________________________________________________________

Am 21.04.2018 waren Kerstin mit Floh und Roland mit Akira bei der SV OG Singen um ihre Begleithundeprüfung abzulegen. Beide bestanden natürlich mit Bravour. Einer Agility-Karriere steht nun nichts mehr im Wege.

Herzliche Gratulation.

 

Gratulieren dürfen wir auch unserer Diana, die am selben Tag in Gailingen zur Prüfung war. Sie startete mit ihrem 11jährigen Panda bei der BGH3 und erreichte hervorragende 91Punkte.

Mit Shakey startete sie bei der FH1. Bei widrigen Bedingungen, staubig, windig und heiß, war Shakey der einzige FH-Hund, der die Prüfung bestanden hat. Er bestand mit respektablen 82Punkten.

________________________________________________________________________

Am 14.04. /15.04.2018 begann für Helena mit Abby, Eva-Maria mit Stella und Uli mit Bubble Gum in Lahr die diesjährige Agi-Saison.

Eva-Maria brachte alle 4 Läufe an diesem Wochenende ins Ziel, Am Samstag wurde sie mit dem 2. Platz im A-Lauf belohnt.

Auch Helena mit Abby waren recht erfolgreich, sie erreichten im Spiel am Samstag den 2.Platz und am Sonntag den 3.Platz.

Nur Uli und Bubble Gum müssen noch ein wenig trainieren, sie schafften jedes Mal haarscharf eine Dis...

 

________________________________________________________________________

Ebenfalls am 14.04.2018 wurden wir von unserem Anton mit Lucky bei den Badischen Jugendmeisterschaften in Karlsruhe vertreten.

Die Beiden schafften es auf einen guten siebten Gesamtplatz.

________________________________________________________________________

Unser erster Arbeitseinsatz in diesem Jahr am 03.03.2018 hatte es in sich.

Bei unserer Wiese, die an unserem Turnier als Camping- und Parkplatz dient, musste am Waldrand Brombeergestrüpp und Büsche gerodet und anschliessend gehäxelt werden. Einige Bäume wurden von überflüssigen Ästen befreit.

Da war die Arbeitskraft von allen Mitgliedern gefragt, die auch sehr zahlreich erschienen waren. Danke dafür.

________________________________________________________________________

Am 25.02.2018 hatte unser Verein seine Jahreshauptversammlung.

 

Neben einigen Neuerungen, wie zum Beispiel neue Preise für unsere Trainingskarten, wurde unser erster Vorsitzender Paddy Bühler für sein 25Jähriges Engagement für den SV geehrt.

Nach fast einjähriger Arbeit wurde uns nun endlich auch unsere Gemeinnützigkeit bestätigt.

Und selbstverständlich wurde unser 2-tägiges Agility Turnier am 25.08./26.08.2018 beschlossen.

 

________________________________________________________________________

Selbst bei schlechten Wetterbedingungen laufen unsere Vorbereitungen für die Saison 2018

 

Training am 17.01.2018

________________________________________________________________________

2017

________________________________________________________________________

Der Saisonabschluß 2017 hätte für unsere Agi-Leute nicht besser sein können.

 

Beim Nikolaus-Turnier am 03.12.17 des SV-OG Mengen belegten Anton und Lucky in der A1 midi mit einer Verweigerung den

1. Platz und Kerstin und Kira liefen fehlerfrei in der A1 large auf den 2. Platz, Kerstin und Kira dürfen in 2018 somit in der A2 starten .

Ausserdem hatten sie sich dadurch noch für den Nikolaus -Cup-Lauf qualifiziert. Den grossen Nikolaus namen sie zwar nicht mit nach Hause, belegten aber ebenfalls fehlerfrei einen tollen dritten Platz.

 

Cole belegte den 5. Platz, Ronja den 8. Platz und Emily den 13. Platz, Bubble Gum war brav und hat sich vom Fraule ins DIS schicken lassen.

Wir freuen uns auf die neue Saison in 2018 und werden den Winter nun mit üben und traineren verbringen.

Ebenfalls am 03.12.2017 fand das Nikolaus-Fährten vom DVG Konstanz statt. Diana und ihr Shakey namen daran teil.

Sie erreichten mit 91 Punkten einen sehr guten fünften Platz bei 13 Teilnehmern.

________________________________________________________________________

Am 01.10.17 hat Jasmina mit ihrer Sierra das zweite Mal an einer RO Prüfung teilgenommen und hat mit 80 (von 100) Punkten den ersten Platz in der Klasse Jugend belegt.

Diana & Helena waren auch mit ihren Hunden vertreten, Diana erreichte mit Shakey bei den Senioren den 6. Platz und mit Panda in der Klasse 1 den 9. Platz. Helena und Abby ebenfalls in der Klasse 1 den 11 Platz. Vielen Dank an Martina Gau für die tolle Organisation, es war mal wieder schön beim DVG Singen

________________________________________________________________________

Zum zweiten Mal richteten wir schon fast "traditionell" am letzten August-Wochenende unser zweitägiges Agility-Turnier mit Bodenseecup aus.

Auch dieses Jahr spielte der Wettergott mit und belohnte uns alle mit perfektem Sommerwetter.

Wir waren wie im letzten Jahr wieder mit 100 Starter pro Tag voll und wie im letzten Jahr war die Verpflegung hervorragend.

Unsere beiden Richter Ernst Schauwecker am Samstag und Marianne Wetzel am Sonntag sorgten für tolle und spannende Parcours.

 

Links zu allen Bildern, auch von denen, die schon in Facebook veröffentlicht worden sind, findet ihr in der Galerie.

 

Ausserdem danken wir natürlich all unseren Sponsoren, die auch dieses Jahr wieder sehr spendabel waren.

________________________________________________________________________

WIR GRATULIEREN UNSERER HELENA RECHT HERZLICH!

 

zum Ersten hat sie am 16.05.17 erfolgreich ihre Übungsleiterlizenz zum Agility-Trainer bestanden und zum Zweiten hat sie die diesjährige Baden-Cup Serie mit ihrer Abby als Vize Badischer Meister in der Grössenklasse small abgeschlossen.

 

________________________________________________________________________

Am Sonntag 18.06.2017 war unsere Mannschaft beim zweiten Baden Cup Turnier in Mannheim Feudenheim.

 

Erfreulicherweise konnten wir in den offenen A-Läufen einige Erfolge für uns verbuchen. So lief Kerstin mit Kira ihre erste Quali für A2 und Uli mit Nova ihre zweite Quali für A3. Auch Diana mit Panda blieb fehlerfrei auf dem vierten Platz.

 

Auch in der Mannschaftswertung lief es gut für uns:

Im A-Lauf erreichten Diana mit Panda 100 Punkte, Uli mit Nova 95 Punkte, Helena mit Abby 90 Punkte und Kerstin mit Kira 85 Punkte. Bubble Gum lief ins Dis und war somit das Streichergebnis.

Beim sehr schwierigen Jumping kamen nur Abby und Panda ins Ziel mit 40 und 45 Punkten. Aufgrund der ebenfalls hohen Ausfallquote auch bei den anderen Mannschaften konnten wir uns schlußendlich auf dem 7. Platz behaupten.

________________________________________________________________________

Am 11.06.2017 hatten wir bei uns die Begleithundeprüfung.

4 Teams sind angetreten und 3 Teams konnten sich über "bestanden" freuen. 1 Team ist knapp vorbeigeschlittert, aber beim nächsten Mal klappts dann sicher. Vielen Dank auch an den netten Leitsungsrichter Dietmar Gebhard er hat sehr fair und freundlich gerichtet.

________________________________________________________________

20.05./21.05.2017 Turnier in Wangen im Allgäu. Am Samstag hatten Uli mit Nova großes Wettkampfglück, sie belegten mit 2 fehlerfreien Läufen in der large Klasse den 2. und 3. Platz und dadurch auch die erste Quali für A3. Helena mit Abby legte mit einem fehlerfreien Jumping in der small Klasse und dem ersten Platz nach.

Renate mit Cole konnte am Sonntag nach einem sehr guten A-Lauf den 3. Platz belegen.

 

________________________________________________________________

 

Am 14. Mai hatte unsere Mannschaft (Renate mit Cole, Helena mit Abby, Diana mit Panda, Kerstin mit Kira und Uli mit Nova) ihren ersten Lauf in der Baden Cup Serie in Heidelberg Dossenheim. Es war wie immer schön, wieder alte Bekannte zu treffen.

Bei recht durchwachsenem, aber fast trockenem Wetter hatten wir viel Spaß

im A-Lauf erreichten Renate mit Cole 95 Punkte, Helena mit Abby 93 Punkte, Kerstin mit Kira 90 Punkte und Diana mit ihrem 10 Jahre alten Panda noch 85 Punkte, so daß Novas gute 80 Punkte als Streichergebnis gewertet wurden.

Im anspruchsvollen Jumping hatten wir 2 Totalausfälle zu beklagen, aber auch 2 Nullfehler-Läufe zu feiern.

Somit sind wir erfolgreich auf dem 6 Platz von 16 Mannschaften gelandet.

Am 18.06. geht es weiter in Mannheim Feudenheim.

_____________________________________________________________

 

Im Februar / März bot unser Verein einen Agility-Basic Kurs an, der mit 5 Teilnehmern und 6 Hunden gut besucht war.

Die Hunde und Menschen lernten die einzelnen Geräte und Führtechniken kennen, so daß am Ende des Kurses ein kleiner Parcours bewältigt werden konnte.

_______________________________________________

Am 25.03./26.03.17 begann für die meisten von uns die Agi-Saison.

Renate mit Cole, Helena mit Abby, Kerstin mit Kira und Uli mit Nova und Bubble Gum waren bei dem kleinen, aber feinen Turnier in Bad Urach. Diana mit Panda war am Samstag auch da.

Die Billanz fiel zwar eher gemischt aus, dennoch konnte sich Helena bei allen Läufen platzieren, Kerstin belegte am Samstag mit Kira im A-Lauf den zweiten Platz und Uli platzierte sich am Sonntag mit Nova auf dem ebenfalls auf dem zweiten Platz.

Wir konnten bei dem wunderbaren Wetter sogar einen Ausflug an den Wasserfall in Bad Urach machen.

________________________________________________